ifsu berät den Bildungsmotor

Bildungscafe

Der Bildungsmotor ist ein Projekt, das Kindern in bildungsfernen Quartieren den Zugang zur Bildung durch Freizeitangebote erleichtert.

Der Bildungsmotor plante mit anderen Einrichtungen gemeinsam ein Bildungscafé im Quartier Altstetten. Neben dem existierenden Lernraum ist das Café ein Teil der Ausweitung des Angebotes für Eltern und Kinder im Quartier. Der Bildungsmotor und ifsu erarbeiten zusammen ein Partizipationskonzept, um einen belebten Ort des kulturellen Austauschs und des gemeinsamen Lernens zu schaffen.